Cala d'Or Hotel auf Mallorca - Last Minute Urlaub

Cala D'or Mallorca

An der Ostküste der Insel Mallorca befindet sich der schöne Ferienort Cala Dor. Bezaubernde Gärten, weiße Häuserfassaden und kleine Geschäfte und Cafés entlang der Straßen und Gassen prägen das Stadtbild von Cala Dor. Der Architekt Josep Costa Ferrer, der die Ortschaft plante, ließ sich von seiner Heimat Ibiza inspirieren und erschuf mit Cala Dor einen verspielten Ferienort, der mit Hochburgen wie Arenal optisch nichts gemein hat. Das viele Grün und die kleinen Häuser mit nur wenigen Stockwerken tragen zum besonderen Charme des Städtchens bei.

In der Hauptsaison herrscht auch in Cala Dor auf Mallorca ein reges Treiben. Die Fußgängerzone in Herzen der Stadt ist immer gut besucht und wird von vielen Restaurants, Cafés, Bars und Geschäften umzäunt. Wer sich nach einem ruhigeren Urlaub auf Mallorca sehnt, sollte daher lieber in der Nebensaison Cala Dor erkunden.

Zu den Attraktionen von Cala Dor zählen zweifellos die schönen Sandstrände. Die Buchten von Cala Dor, Cala Gran und Cala Esmeralda laden zu einem erlebnisreichen Badeurlaub auf Mallorca ein. Der feine Sandstrand fällt flach ins Wasser ab, so dass auch die Kleinen seelenvergnügt im Mittelmeer baden können. Ein echter Geheimtipp für Familien sind die Strände Calo de Ses Dones und Calo Petit. Sie liegen etwas außerhalb und sind daher selbst in den Sommermonaten nicht so überlaufen. Wassersportfans kommen in Cala Dor auch nicht zu kurz. Ob Surfen, Segeln oder Tauchen – die unterschiedlichsten Sportmöglichkeiten werden angeboten. In der malerischen Kulisse des Yachthafens lohnt es sich in den Abendstunden zu verweilen und den Urlaubstag in Cala Dor ausklingen zu lassen.

Wer noch romantischere Orte in der Region kennen lernen möchte, erreicht nordwestlich von Cala Dor die kleinen Dörfer Shorta und Calonge. Beliebte Ausflugsziele sind außerdem Santuari de Sant Salvador und das Castell de Santueri. Mallorcas Osten erwartet Sie!



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote